Informationen zum Naturlehrpfad Büelholz in Egg b. Zürich




Zur Entstehung des Naturlehrpfades

Der Verein Kulturerbe Egg setzt sich zum Ziel, alles Erschaffene und Erworbene, das die Gemeinde nachhaltig bedeutungs- und wertvoll ist, zu pflegen. Dazu gehören auch Objekte in der Landschaft.

Im Büelholz bestand seit 1997 ein Pflanzenlehrpfad, der anlässlich einer Projektwoche der Oberstufe Egg unter der Leitung von Jürg Eck entstanden war. Nach 20 Jahren ist eine Wiederbelebung angebracht. Diese wurde 2017 im Auftrag des Vereins Kulturerbe Egg von einer Arbeitsgruppe aus Mitgliedern des Vereins und des Heimatschutzvereins Egg in die Hand genommen. Unser Ziel war es, den Pflanzenlehrpfad zu einem thematisch breiten Naturlehrpfad zur Lebensgemeinschaft Wald zu entwickeln.

Nach zwei Jahren intensiver Freiwilligenarbeit sowie dank der Unterstützung durch die Gemeinde Egg, 17 Sponsoren und weiteren Helferinnen und Helfern wurde am 11. Mai 2019 der Naturlehrpfad der Öffentlichkeit übergeben.

Lage des Naturlehrpfades:
https://www.google.com/maps/@47.304902,8.6919705,17z

Informationen zum Naturlehrpfad Büelholz in Egg b. Zürich.pdf